Kath. Pfarrei St. Laurentius

Konnersreuth in der Oberpfalz

kirche hintergrund schmal

Auf dem Weg zur Erstkommunion

EK Baum
Unser Baum sagt uns, jeder hat einen Namen, Jeder geht persönlich seinen Weg, aber wir sind alle miteinander in Jesus verbunden. Wir sind eine Gemeinschaft.

Guter Hirte

Unterwegs mit Jesus unserem guten Hirten


300. Todestag des sel. Liberat Weiß


Liberat Weiß 300

Am 3. März 2016 begingen wir unserer Pfarrei Konnersreuth den 300. Todestag des seligen Liberat Weiß mit einen festlichen Gottesdienst.

Hauptzelebrant war der Regensburger Weihbischof Dr. Josef Graf
Die Musikalische Gestaltung übernahm der Konnersreuther Kirchenchor.
Gottesdienst Liberat 3. März 2016
Nach dem Gottesdienst gab es ein Konzert mit unserer Konnersreuther Jugendblaskapelle.

Konzert Jugendblaskapelle z. E. Liberat

Weihnachten 2015


Pfarrkirche Weihnachten 2015

Wir wünschen eine gesegnete weihnachtliche Zeit
und ein von der Liebe Gottes beschenktes Jahr 2016.

Einige Fenster des lebendigen Adventskalenders

Fenster Pfarrhaus 2015


Fenster Reslhaus 2015

Fenster Fockenfeld 2015


Freitag, 18. September 2015

11. Großer Gebetstag um die Seligsprechung
der Dienerin Gottes Therese Neumann

Festgottesdienst, 19.00 Uhr:
Hauptzelebrant und Prediger:

Weihbischof Reinhard Pappenberger, Regensburg

anschl. Lichterprozession zum Grab der Therese Neumann
und Gebet um ihre Seligsprechung;
die Prozession endet am Theresienbrunnen.

musikalische Gestaltung: Kirchenchor Konnersreuth
mehr


 

209. Marienweiherwallfahrt

 


Konnersreuth. (jr) Feierlich empfangen wurden am Pfingstsonntagabend die Konnersreuther Fußwallfahrer, die am Freitag in den oberfränkischen Marienwallfahrtsort Marienweiher aufbrachen und am Sonntag wieder heimkehrten. 47 Frauen und Männer nahmen den anstrengenden Fußmarsch auf sich. Insgesamt 120 Kilometer mussten an den drei Tagen zurückgelegt werden. Glück hatten die Pilger heuer mit dem Wetter. Bei idealen Voraussetzungen, nicht zu kalt und nicht zu heiß, wurden die Kilometer auf sich genommen. Höhepunkt in Marienweiher war am Samstagabend der große Pilgergottesdienst, sowie die anschließende Lichterprozession. Bereits am Samstagvormittag war Pfarrseelsorger Pater Benedikt Leitmayr eigens nach Marienweiher gereist, um gemeinsam mit den Wallfahrern einen Kreuzweg zu beten. Beim Kloster Theresianum wurden die Pilger am Sonntagabend von Pater Benedikt Leitmayr empfangen (Bild) und mit Liedern und Gebeten in die Pfarrkirche St. Laurentius begleitet. Es war die bereits 209. Fußwallfahrt der Konnersreuther nach Marienweiher, die damit einem jahrhundertealten Gelübde Folge leisten. Unter den Fußwallfahrern mehrere Teilnehmer, die bereits seit Jahren und Jahrzehnten, aus ganz persönlichen Gründen, diese Strapazen auf sich nehmen. Jedes Mal sind sie wieder Stolz, wenn sie heimischen Boden unter den strapazierten Sohlen ihrer Schuhe spüren. Mit einer kurzen Dankandacht in der Pfarrkirche endete die Wallfahrt.


Waldbesinnungspfad

Kreuzweg

Reslgarten

Konnersreuther Ring

Pfarrkirche

© 2015 Pfarrei Konnersreuth  - Kirchplatz 3 - 95692 Konnersreuth

Telefon: +49 - 9632 - 8588 / Telefax: +49 - 9632 - 5407 / E-Mail: info@pfarrei-konnersreuth.de